Caffe Beira Douro

Die Geschichte der Beira Douro Cafés beginnt im Jahr 1960, als Manuel Lapa, der erfahrene Experte für Kunst und Wissenschaft der guten Kaffeeherstellung, beschließt, seine Leidenschaft zu verwirklichen und die Firma Torrefação de Manuel Lapa, Lda, zu gründen. Manuel Lapa wurde in Vila Nova de Gaia am Ufer des Flusses Douro geboren und findet in der emotionalen Verbindung mit seiner Herkunft die Inspiration für den Namen seiner Marke: Beira Douro Cafés.

Seit Anfang wurde es ein einziges Ziel festgelegt: ein Produkt auf der Ebene der besten Kaffee der Welt zu entwickeln. So entstand ein Unternehmen mit einer starken und sehr persönlichen Persönlichkeit, das sich auf die Exzellenz des Produkts konzentrierte und jedes Mal mehr und besser machen wollte.

Das Team von Beira Douro wählt sorgfältig den besten Rohstoff, die grünen Bohnen, auf der ganzen Welt aus, die sehr empfindlich geröstet werden. Dieser Prozess erfordert tiefes Wissen und strenge Kontrolle, um sicherzustellen, dass die gesamte Qualität, die der Hersteller an der Quelle erreichen wollte, den Endverbraucher in jeder Tasse Kaffee erreicht.

Zeigt alle 3 Ergebnisse